SpVgg. Söllingen II – TV Spöck II 2:1 (2:0)

Mit einer vermeidbaren Niederlage startete die 2. Mannschaft in die Saison. Nach zwei unnötigen Gegentoren vor dem Wechsel war der TV in den zweiten 45 Minuten die tonangebende Mannschaft, mehr als der Anschlusstreffer durch M. Schübeck sollte jedoch nicht herausspringen.

Weitere gute Gelegenheiten wurden vergeben und auch ein fälliger Strafstoß blieb dem TV am Ende verwehrt.

Kreisklasse B3 Karlsruhe

... lade FuPa Widget ...

TV Spöck II auf FuPa