TV Spöck II - FV Malsch 1910 e.V. II 3:6 (1:0)


Hatte man bis zur Pause die Begegnung noch weitestgehend kontrollieren können, so brachen nach dem Wechsel alle Dämme. Zu viele Nachlässigkeiten in der Defensiv Arbeit ermöglichten den Gästen leichte Treffer zu einem am Ende verdienten Malscher Erfolg.

Die Tore für den TV erzielten Georg Schmidt (2) und Christian Rink.

Kreisklasse B3 Karlsruhe

... lade FuPa Widget ...

TV Spöck II auf FuPa