Der Ball rollt wieder!

Nach der langen coronabedingten Zwangspause konnten die Mannschaften des TV in der vergangenen Woche wieder den Trainingsbetrieb aufnehmen. Zunächst natürlich noch unter Einhaltung strenger Corona-Richtlinien (kontaktarm und nur in Kleinstgruppen mit entsprechendem Hygienekonzept), doch die Hoffnung steigt, dass bald wieder ein geregelter Trainings-und Spielbetrieb stattfinden kann.

Für alle Aktiven war es eine große Freude, endlich wieder im gewohnten Umfeld ihrem geliebten Hobby nachzugehen. Auch die kommenden Wochen werden wir dazu nutzen, den Spaß am Spiel zurückzugewinnen, um Anfang Juli gut gerüstet in die Offizielle Saisonvorbereitung zu starten.

Weitere Lockerungen führen zu besseren Trainingsmöglichkeiten

Aufgrund der weiterhin rückläufigen Inzidenzwerten besteht mittlerweile auch für den Amateurfußball die Möglichkeit zu einem geregelten trainingsbetrieb. Dies machen sich auch die Mannschaften des TV zu Nutze, um die eigentliche Sommepause nach der langen Durststrecke sportlich zu überbrücken. 

Die eigentliche Vorbereitung zur neuen Spielzeit beginnt dann offiziell am 29.06.2021. 

125 Jahre TV 1896 Spöck e.V.

 

Corona-News